Sennheiser ew-dx akkus

  • Sennheiser ew-dx akkus

    Veröffentlicht von Cedric auf 5. Juni 2024 um 16:20

    Hallo Leute, hat schon jmd Erfahrungen mit den Akkus der neuen strecken gemacht? Wie lange halten “normale Akkus” und wie lange die von Sennheiser? Und wieie sieht’s mit Langlebigkeit aus?

    Gruß Cedric

    martin.gloede beantwortet vor 1 Monat, 2 Wochen 3 Mitglieder · 5 Antworten
  • 5 Antworten
  • 802jf

    Mitglied
    5. Juni 2024 um 16:45
    310

    Ich finde die Akkus top und würde sie immer wieder kaufen.

    Haben 10 Akkus seit 2 Jahren im Einsatz, das ganze jetzt auch zwei Jahre in nem Gebäude das annähernd = Außentemperatur hat, sprich auch kalte Temperaturen haben die Akkus gut mitgemacht.

    Zusätzlich laden wir die ganze Woche durch.

    Einer ist jetzt defekt….

    bei uns reicht eine Akkuladung gut den ganzen Sonntag.

    Session1: 9-13:30

    Session2: 16-18:30

    • Cedric

      Mitglied
      5. Juni 2024 um 21:40
      3990

      Danke, benutzt du das chg 70 oder das wo die Akkus direkt reinkommen?

  • martin.gloede

    Mitglied
    5. Juni 2024 um 18:15
    4680

    Ich nutze sie auf Tour seit einiger Zeit und bisher bin ich sehr begeistert.

    Ein Akku (von 30) hat jetzt einen Fehler, dass er nicht mehr lädt, aber ich vermute, dass das ein Produktionsfehler ist, denn alle anderen funktionieren noch einwandfrei.

    Akku-Laufzeit auch top, bisher mein Rekord: 13,5 Stunden

    • Cedric

      Mitglied
      5. Juni 2024 um 21:41
      3990

      Danke schonmal. Hört sich top an. Benutzt du denn das chg70 oder das wo die Akkus direkt reinkommen? (Also ohne Sender)

      • martin.gloede

        Mitglied
        6. Juni 2024 um 23:01
        4680

        Ich nutze zum einen den Racklader und privat den USB-Lader

        Beide funktionieren sehr gut.

        Blöd an dem Racklader finde ich, dass er sehr tief ist von den Abmessungen her, da er für alle Sennheiser Produkte gemacht ist.

        WICHTIG: Wenn man den Racklader kauft und die Einsätze für EW-DX drin hat, muss man ein Firmwareupdate machen, sonst erkennt das Gerät die neuen Einsätze nicht.

Zum Antworten anmelden.